Was eine Unternehmens­website können muss

So wird Ihre Website mit strategischer Planung zum Herz Ihres Online Marketings


Eine Unternehmenswebsite ist heute weit mehr als Ihre Visitenkarte oder das Aushängeschild im Netz. Auch wenn wir diese Vergleiche immer wieder hören und Kunden in ihren Briefings oft ein „zeitgemäßes Design“, „modernste Technik“ und „intuitive Bedienung“ fordern. Das ist natürlich alles wichtig und für uns selbstverständlich. Aber digitales Marketing geht noch einen großen Schritt weiter, und eine Unternehmenswebsite übernimmt heute viele Aufgaben für das Unternehmen – und sollte Ihr Marketing und den Vertrieb effektiv unterstützen.

Erstellen Sie eine Checkliste für Ihre neue Unternehmens­website

Wer in Suchmaschinen nach dem Begriff „Unternehmenswebsite“ sucht, findet meist Checklisten für die Website, an denen Unternehmen sich orientieren können, wenn sie eine Agentur beauftragen. Dabei ist ein robustes und flexibles Content-Management-System die Basis für jede Website. Außerdem geht es meist um eine übersichtliche und benutzerfreundliche Informationsarchitektur, um Mobile First oder Suchmaschinenoptimierung (SEO).

Natürlich sollte eine Website technisch solide realisiert sein. Sie muss schnelle Ladezeiten haben und auf unterschiedlichen Endgeräten perfekt angezeigt werden. Die Mediengewohnheiten von Internetnutzern haben sich in den vergangenen Jahren verändert und wir entwickeln Websites heute mit mobilen Endgeräten im Blick – mobile first. Doch Standardfeatures allein machen noch keine gute Website aus.

Eine Unternehmenswebsite muss strategisch geplant werden. Sie stellt das Angebot und die Kompetenz des Unternehmens dar, wenn Sie Nutzern relevanten Content bietet.

Eine erfolgreiche Website ist die Voraussetzung, um Ihre Zielgruppe mit strategischem Content Marketing zu erreichen. Das funktioniert für alle Inhalte, ganz gleich, ob es sich um B2B oder B2C handelt. Ob Sie Angebote für den nächsten Grillabend haben oder ob Ihr Unternehmen Antworten auf die aktuellen Herausforderungen der Raumfahrt hat – mit einer guten Website erreichen Sie Ihre Zielgruppe. Ganz wichtig: Damit Nutzer durch Anfragen in Suchmaschinen zu Ihnen finden, muss die Website für Suchmaschinen optimiert sein. Zusätzlich sollten Sie auch auf sich aufmerksam machen, indem sie Ihren Content in Suchmaschinen bewerben und Kampagnen in sozialen Netzwerken durchführen.

Der Website-Content muss Ihr Unternehmen positionieren

Die Website spiegelt das Unternehmen in seiner Einzigartigkeit wider. Eine klare Positionierung des Unternehmens oder der Marke ist daher unverzichtbar.

Hier ein Beispiel: Onlineshops für Weine gibt es viele. Ist der Betreiber des Shops aber selbst Weinliebhaber und Experte für internationale Rebsorten, dann kann diese Expertise seine Website zu etwas Außergewöhnlichem machen: Mit einem Blog, der Nutzer regelmäßig Informationen und spannenden Erlebnissen rund ums Thema Wein liefert. Das Unternehmen positioniert sich damit über den reinen Verkauf hinaus als unverwechselbarer Weinkenner und Berater. Shop und Content Marketing erreichen zusammen die Marketing- und Unternehmensziele.

Die Mission vermittelt in ein, zwei Sätzen, wofür ein Unternehmen steht und wie es sich von anderen Anbietern abhebt. Sie hilft auch, Ziele und Funktionen des digitalen Auftritts zu definieren.

Die Unternehmenswebsite muss Antworten auf Nutzerfragen bieten

Eine Unternehmenswebsite muss möglichst schnell Fragen beantworten, die sich Nutzer stellen, wenn sie bei Google eine Suche starten. Deshalb ist es wichtig zu wissen: Wonach suchen Nutzer genau? Optimieren Sie Ihren Content dann auf diese strategischen Keywords.

Unternehmen sollten Ihre Inhalte als Antworten zu genau diesen Fragen erstellen. Denn nur wer relevante Inhalte bietet, die einen echten Mehrwert für Nutzer darstellen, wird von Suchmaschinen überhaupt auf der ersten Seite der Suchergebnisse angezeigt.

Formulieren Sie klare Ziele für Ihre Website

Deutlich formulierte Ziele sind daher der Ausgangspunkt für ein strategisches Konzept. Die Unternehmens- und Marketingziele müssen klar sein: mehr Reichweite, größerer Absatz oder Imagepflege? Manche Unternehmen möchten informieren und beraten, andere unterhalten und direkt mit den Nutzern interagieren. Je nach Ziel unterscheiden sich auch die Leistungen einer Website. Eine Nutzer-Community eignet sich zum Beispiel, um Vertrauen zu erlangen und Kunden stärker an die Marke zu binden.

Der Website-Content muss dynamisch entwickelt werden

Egal, welche Ziele eine Unternehmenswebsite verfolgt: Sie muss es dauerhaft tun. Es ist wichtig, dass Ihre Inhalte dynamisch wachsen. Nutzer wünschen sich aktuellen Content mit immer neuen, relevanten Inhalten. Finden sie diese nicht, dann wechseln sie zu anderen Anbietern, die ihnen diese Informationen liefern. Dynamische Websites mit wachsendem Content in passenden Formaten sind deshalb ein Muss: redaktionelle Artikel, Infografiken, Bilder, Videos.

Nutzen Sie den Content der Website für Ihr Online Marketing

Die Website wird damit zur Heimat ihres Contents. Interessenten sollten ihn über Suchmaschinen jederzeit organisch auffinden können. Dieser Content lässt sich auch sehr effizient durch Online Marketing bewerben: durch Suchmaschinen-Marketing (SEA) und Ausspielung in Sozialen Netzwerken. Inhalte für Websites sollten so konzipiert werden, dass sie auch zur Landingpage einer Kampagne werden können. Sie bewerben beispielsweise Artikel oder informative Videos und spielen sie an Nutzer aus, die in der Vergangenheit Interesse an Ihren Themen gezeigt haben. Der Erfolg aller Marketingaktivitäten lässt sich digital zuverlässig messen und auswerten.

Attraktive Inhalte sorgen für größere Reichweite, mehr Interaktion und längere Verweildauer – und sie bleiben im Gedächtnis. Das ist die größte Chance, Interessenten zu Kunden zu machen.

Planen Sie den Relaunch Ihrer Unternehmenswebsite?

Wenn Sie einen Relaunch Ihres Internetauftritts planen, dann denken Sie im ersten Schritt mehr an „Unternehmen“ als an „Website“. Denn Sie sind Experten in Ihrer Branche und haben ein einzigartiges Angebot. Stellen Sie dies digital in einer Vielfalt von passenden Formaten dar. Sammeln Sie Gedanken und formulieren Sie klare Ziele. Die digitalen Experten für Websites und Online Marketing machen daraus dann Ihren digitalen Auftritt – und orchestrieren das Zusammenspiel von Unternehmenswebsite, Content Marketing und digitale Kampagnen.


Unsere Leistungen

Digitalagentur

Wir entwickeln mit TYPO3 Ihre Unternehmenswebseite - schnell, zuverlässig und individuell.

TYPO3 Standard-Lösungen • TYPO3 Individual-LösungenWebdesign

Content-Marketing

Mit unserer bewährten Content-Marketing-Methode entwickeln wir strategisches Content Marketing für den Mittelstand.

StrategieVideoRedaktion

Online-Marketing

Wir entwickeln ganzheitliche Kommunikationsstrategien für mittelständische Unternehmen.

Social Media MarketingSuchmaschinenoptimierungAnalyse