Die neue ZEIT iPad-App flutscht


Wie kann man ein erfolgreiches digitales Produkt wie die ZEIT iPad-App noch besser machen? Diese Frage haben wir uns gemeinsam mit dem Kunden seit einem Jahr gestellt und mit der neuen Version der App beantwortet.
Keine Revolution, das war von vorn herein klar, denn das Produkt funktionierte. Aber spürbar sollte sich die neue App schon von der alten unterscheiden.

Die Navigation in der App war von einer Prämisse geprägt, die sich überholt hatte. Sie lautete, so wenig wie möglich, wie ein Tool zu wirken; daher wurde die Navigation sehr klein, unscheinbar und versteckte sich. Die heutige Navigation ist selbstbewusster und nimmt Raum ein. Raum, um zu navigieren. Das Auge dirigiert den dicken Finger, der findet jetzt seine Trefferfläche einfach und sofort. Obwohl die Fläche insgesamt viel größer ist, wirkt die Navigationsleiste passender, denn sie ist hell und bietet viel Platz für das Markenlogo, das den Nutzer dadurch auf allen Seiten begleitet.

Digitale Produkte werden auch besser, wenn man sich das Feedback der Kunden genau ansieht und daraus seine eigenen Schlüsse zieht. Dazu wurden alle Informationen vom Kundenservice, aus den Rezensionen, den Mails und den Kommentaren im Netz zusammengetragen. Das Ergebnis sind kleine und große Veränderungen, wie der schnellere Wechsel zwischen den Produkten DIE ZEIT und ZEIT MAGAZIN oder die Übersicht über alle Audio-Artikel.

Die neue ZEIT iPad-App im Einzelnen:


Interface Design

Ein neues User Interface Design verhilft der Toolbar zu einer besseren Bedienbarkeit und stärkt gleichzeitig die Markenidentität.


Usability

Die Usability wird unter anderem dadurch unterstützt, dass sich bequemer und direkter innerhalb der Ausgaben und zwischen den Produkten ZEIT, ZEITmagazin und MEINE ZEIT bewegt werden kann.


Orientierung

Der sogenannte Güterbahnhof, zur selben Zeit Orientierungshilfe und Navigation innerhalb eines Ressorts, blendet nun gleichzeitig mit der Toolbar ein.


iCloud

MEINE ZEIT kann sich nun mit Apples iCloud synchronisieren. Und das ist längst nicht alles, hier sind noch weitere tolle Features denkbar.


Social Sharing

Das Empfehlen und Weiterleiten von markierten Textpassagen sowie das Versenden eines Artikels per Mail sind neue interaktive Funktionen, die die App nach aussen öffnen.


Audio

Bereits heute sind viele Artikel aus der ZEIT und dem ZEITmagazin als Audiobeitrag zu hören. Aus der neuen Toolbar lassen sich diese jetzt direkt anzeigen und auswählen.


History & Search

Mit den in der Toolbar gut positionierten Funktionen „Zurück“ und „Suche“ lässt sich schnell zurück oder nach vorne schauen.


Übrigens erhalten Abonnenten des Digital-Pakets den Zugang zur ZEIT iPad-App zum Vorzugspreis. Weitere Informationen unter https://premium.zeit.de