OHB Digitale Services: ein Website-Relaunch, wie er im digitalen Buche steht – also in der Cloud.

Dieses Projekt beweist, dass die digitale Zeit kein Buzzword ist – denn inmitten der Pandemie haben wir für unseren Kunden eine Website umgesetzt und eine Content-Marketing-Strategie entwickelt, ohne ihm ein einziges Mal physisch zu begegnen.

Beschreibung
Website-Relaunch inklusive Content-Marketing-Strategie

Kunde
OHB Digital Services

Adresse
https://www.ohb-ds.de/

Unsere Projekt- und Teamleiterin Anna-Sarah Hennig sitzt mit offenem Fenster an ihrem Schreibtisch, im Anschnitt sind ihre liebsten Schallplatten zu sehen, hübsch an der Wand platziert. Es ist März, die Sonne scheint. Hinter unserem Strategen Martin Höche-Heemsath sieht man ein weißes BILLY-Regal, da stehen Bücher wie „Think Content!“ und Erich Kästners „Emil und die Detektive“ neben Marx Hahns „Praktisches Kochbuch“.

Im großen Konferenzraum am Domshof sitzen zwei weitere Kolleg:innen mit Abstand zueinander. Auf dem großen Screen eine Präsentation: „Workshop Content Marketing für OHB Digital Services“. Auf einem kleineren Bildschirm unser neuer Kunde, mit dem wir heute vor allem ganz viel diskutieren werden – per Videochat.

Ein größtenteils virtuelles Kick-off für ein Projekt, das wir mitten in (und trotz) der Covid-19-Pandemie gestartet, umgesetzt und live gebracht haben. Bis zum Livegang werden sich Kunde und Team nicht ein einziges Mal begegnen.

Das Bremer Unternehmen OHB Digital Services steht seit 25 Jahren für agile Softwareentwicklung und IT-Beratung, ist zertifizierter Microsoft Partner und Experte für IT-Security – heute steht die Firma aber vor allem für die Expertise in individualisierten Cloud-Lösungen für Unternehmen. Mit 50 Mitarbeitern hat OHB Digital Services die digitale Transformation schon in ihren Anfängen mitgestaltet und denkt in der Gegenwart für die Zukunft – immer mit der Frage: „Wie sehen Prozesse von morgen in der Industrie und im deutschen Mittelstand aus und welche digitalen Lösungen können wir unseren Kunden dafür bieten?“ Für die Antworten engagiert sich OHB Digital Services intensiv in der Forschung und Entwicklung und setzt Studien auf, um ganz früh die Lösungen von morgen zu erkennen. Das ist future state of the art.

Und weil das so ist und OHB Digital Services den Innovationshunger in jeder Pore trägt, wird uns beim Kennenlernen und im gemeinsamen Kick-off für das Projekt schnell klar: Dieses Unternehmen leistet Pionierarbeit. Die Mission:

„Als IT-Pioniere bringen wir den deutschen Mittelstand in die Cloud.“

Eigentlich ist jetzt schon alles klar, denn das Projekt ist rein inhaltlich ein ganz typisches für uns: ein Website-Relaunch mit unserer artundweise Basis inklusive Content-Marketing-Strategie. In den nächsten Wochen wird sich zeigen, dass es trotzdem anders ist.

Agilität und Kollaboration: Wie wir mit OHB Digital Services effizient und unkompliziert zusammenarbeiten

Für den Relaunch der Website steht das Design bereits fest, wir setzen auf der 9er-Version von Typo3 um. Als im April das Update erfolgt, geht die Website schließlich auf der neuesten 10er-Version inklusive individuell für unseren Kunden programmierter Features live.

Natürlich sind wir als Agentur in erster Linie externer Dienstleister für unsere Kunden. In diesem Projekt bilden wir mit OHB Digital Services eher ein dezentrales Core-Team, das kollaborativ an der perfekten Lösung für den digitalen Auftritt arbeitet. Unsere Ansprechpartner:innen wollen nicht nur das fertige Ergebnis sehen, sondern in den gesamten Prozess eingebunden werden, ihn verstehen und mitmachen; in unseren Management-Tools arbeiten wir agil, tauschen uns zu allen Projektschritten aus, mal über den Chat, mal über eine Videokonferenz – und werden so zum Enabler. Für die Content-Entwicklung vermitteln wir das Know-how in Workshops, sodass unsere Kundin die Produktion der Inhalte nun selbst umsetzt. Und das sind sehr viele Inhalte. Kurz vor dem Launch arbeiten unsere Teams aus Contentpflege und Qualitätssicherung auf Hochtouren, bis innerhalb kurzer Zeit das Gesamtergebnis steht: Eine state-of-the-art Website voller Expertenwissen rund um IT-Beratung und Softwareentwicklung.

Selten haben wir einen Kunden erlebt, der sich von Anfang bis Ende so offen auf agiles Arbeiten einlässt. Anstatt sich von der Krise abschrecken zu lassen, hat OHB Digital Services reagiert und ist mutig den Schritt nach vorn gegangen. Mit der neuen Website erreicht das Unternehmen Kunden, die bei der digitalen Transformation Unterstützung suchen; mit agilen Lösungen für Herausforderungen, die Industrie und Mittelstand nachhaltig bewegen werden – lange über die Krise hinaus.

„Ein ganz großes Danke ans gesamte Team für eure Mitarbeit und Flexibilität, gerade am Ende, wo es eng wurde. Auch der Livegang ging super über die Bühne, schön, dass das so reibungslos geklappt hat (...) Vielen Dank dafür!“

Malte Breuer
Product Owner OHB Digital Services

Wir können das nur zurückgeben!

Wir begleiten mittel­ständische Unter­nehmen seit 1991 bei der Entwicklung Ihrer digitalen Identität.

Weitere Referenzen