Hengstenberg 1876 erobert die Grillteller der Republik. Mit Content Marketing, Webdesign und Rezeptvideos (Wie denn auch sonst?!)

Beschreibung
Food-Videos, Rezepte, hochwertiger Rezept-Content und Distributionskonzept für die neue Produktrange von Hengstenberg.

Kunde
Hengstenberg GmbH & Co. KG

Adresse
https://1876.hengstenberg.de/


So, Freunde des echten Geschmacks!

Die ersten (und letzten) Sonnenstrahlen des Jahres wecken viel in uns: Die Lust zu campen, die Lust auf Festivals, EM, WM, Olympia, zur Not auch mal eine Tour de France. Damit immer verbunden: BBQ. Grillen. Selber Essen machen … aber draußen, na klar! Doch so wie auch Bier heutzutage eher „craftiger“ ist als noch vor zehn Jahren, hat sich auch die Grillkultur verändert. Die Ansprüche sind gewachsen, eine Krakauer mit Senf reicht vor allem der jüngeren BBQ-Generation nicht mehr.

Andi, 31, aus – sagen wir Hannover – das ist zum Beispiel so ein Anspruchsvoller. Und für Leute wie Andi gibt es Hengstenberg 1876. Damit Leute wie Andi zu Hengstenberg 1876 kommen, haben wir uns ein paar Gedanken gemacht – und dann noch ein paar Gedanken mehr. Und wie das geht mit Andi und Hengstenberg 1876, steht hier:

Andis Reise zum echten 1876-Geschmack in 4 Akten

Andi grillt gerne. Mit seinem Kumpel Josh freut er sich den ganzen Winter auf die Grillsaison. Aber für die beiden Jungs ist Grillen immer mehr vom Kartoffelsalat-und-Wurst-Ritual zum echten Hobby geworden. Zumindest ein bisschen. Mal das richtig gute Fleisch vom Metzger grillen, mal diese „indirekte Hitze“ wirklich nutzen – nicht nur zum Warmhalten. Noch vor ein paar Jahren kannte Andi keine BBQ-Sauce oder gar Rubs. Senf, Ketchup, Marinade ... und gut ist. Die BBQ-Sauce wuchs ihm ans Herz, die Marinade macht er nun selbst. Aber jetzt wieder diese neuen Sachen: Toppings, Dips, Rubs. Ohne Stupser in die richtige Richtung bleibt Andi bei Nackensteak und BBQ-Sauce.

Aber Andi will mehr. Höchste Zeit also für ein paar echt gute Grillprodukte, die die ganzen Andis der „Hobby-Grillszene“ aufwecken. Zeit für Hengstenberg 1876. Und damit das alles auch funktioniert, hatten wir eine einfache Idee: verdammt gute Rezepte, Grillwissen, Witz, Ironie, Griller-Charme – und das alles bitte ohne „kompliziert“.

Akt 1: Irritation – Wer macht hier Ananas?!

Auf welchem Weg kommen im 21. Jahrhundert Partys zustande? Richtig: Social Media. Während Andis Kumpel Josh also auf Facebook seine Freunde zur nächsten Grillparty einlädt, stolpert er über ein Rezept-Video von Hengstenberg 1876. Bei Josh, der Hengstenberg noch aus der Küche seiner Mutter kennt, löst das Assoziationen aus: Essig. Sauerkraut. Gutbürgerliche Küche. Aber Moment mal, hier ist es anders: Lachs? Zwischen Ananas? Für den Grill? Ein weiterer Klick enthüllt noch mehr Grill-Ideen: „Grillen mit Köftchen: Selbst gemachte Köftespieße vom Grill“? „Mini-Burger“?! Das ist von Hengstenberg. Aber irgendwie neu – und irgendwie gut. Ziemlich sogar. Aber wie sind diese Rezepte bei Andi und Josh gelandet? Die Lösung: Wir haben auf Facebook detaillierte Zielgruppen eingerichtet, uns genau in die Andis und Joshs dieser Welt reingedacht, die Möglichkeiten des Re-Marketings ausgeschöpft und spielen unseren Content sehr zielgerichtet aus: junge und mittelalte, meist männliche Griller, Hobbyisten, Fleischfans, Spare-Ribs-Liker. Sie sind Hengstenberg 1876.

Akt 2: Stöbern – So geht Grillen?

Ein Klick auf den Teaser, schon steht Andi in einer Welt des echten, intensiven 1876-Geschmacks.

Der Hintergrund ist an eine schöne Schieferplatte angelehnt, das Design in klaren Farben, nicht zu bunt. Nach einer gewissen Irritation („Wow… aber ist das wirklich Hengstenberg?“) schaut Andi auf den Kopfbereich der Seite. Ein Klick auf das dortige Hengstenberg 1876-Logo, dass in schlichtem Weiß über den Rezepten thront, führt zu einem ausführlichen Longread rund um Grillen. Der Content gibt ambitionierten Grillern unverzichtbare Informationen. Wir machen keine Wissenschaft aus dem Grillvergnügen, geben aber unterhaltsame Orientierung: Die Vorteile von Gasgrill und Holzkohle, Richtlinien für Grillzeiten, Tipps für Rubs und Marinaden. Das macht Lust auf ausprobieren und – seien wir ehrlich – darauf, den Grillmeister vor den Jungs raushängen zu lassen.

Akt 3: Hunger – Mehr! Mehr! Mehr!

Aber zurück zu den Rezepten. Die sind detailliert, trotzdem kurzweilig und verlinken innerhalb der 1876-Welt auf die verwendeten Hengstenberg-1876-Produkte. Die Produkttexte überzeugen in ihrer schlichten und auf den Griller abgestimmten Tonalität. Diese Soßen, Dips und Senfe sind ein Upgrade für jeden Grillteller. Genau das vermittelt 1876, ohne Chi-Chi. Das überzeugt Andi und Josh. Fassen wir zusammen: Eigentlich wollten die Jungs ihre Bratwurst-Fete planen, sind in Social Media über diese extrem guten Rezepte gestolpert und setzen jetzt die Zutaten für Cheeseburger Dogs und Chorizo-Croissants auf den Einkaufszettel. Here we go!

„Die visuelle und sprachliche Tonalität positioniert unsere Produktrange Hengstenberg 1876 perfekt. Und es macht unheimlich viel Spaß zu lesen, zu schauen und zuzuhören.“


Frank Hauser, Brand Manager Hengstenberg 1876

Akt 4: Endlich Grillen – mit dem Videoassistenten

Aber müssen Andi und Josh jetzt am Grill etwa Rezepte lesen? Denn seien wir ehrlich, die Grillmeister müssen beim Grillen cool aussehen. Daran haben wir auch gedacht: Auch wenn Andi und Josh schon mit den leckeren Sweet Burger Strips vor dem Grill stehen, lässt Hengstenberg 1876 die Jungs nicht im Regen stehen. Denn durch die Table-Top-Rezeptvideos müssen die beiden beim Grillen nicht viel lesen. Der Video Content ist im gleichen Stil wie die Hengstenberg-1876-Rezepte: unterhaltsam, frech, mit hochwertigen Tipps und Tricks.

So machen Andi und Josh auch bei spontaner Lesefaulheit eine fette 1876-Grillfete – mit viel mehr als nur Krakauer mit Senf (obwohl ... gegen eine anständige Krakauer zur rechten Zeit, hat ja keiner etwas).

ERDINGER Alkoholfrei

Der Aktiv-Blog ist eine langfristige Strategie. Ziel ist es, die Marke weiterzuentwickeln und im digitalen Raum sichtbar zu machen.

Zur Referenz

ORO di Parma

Tomaten aus Parma in der digitalen Zeit – mit einer Content-Marketing-Strategie, Video-Produktion und Facebook-Promotion.

Zur Referenz

Hengstenberg

Die Traditionsmarke in die digitale Zeit gebracht – mit Content-Marketing-Strategie, Video-Produktion und Webdesign.

Zur Referenz

Wir helfen Ihnen dabei, Ihre Website mit relevanten Inhalten und einer effizienten Vermarktung zum zentralen Vertriebsinstrument zu machen.

SCHREIBEN SIE UNS  oder rufen Sie uns an unter 0421-791779