Region Bremen ganz vorn – WESER-KURIER goes LocalFirst


Bremen hat endlich einen Internetauftritt.

Insbesondere als Leser des WESER-KURIER bin ich froh, mit dem neuen Auftritt konzeptionell, gestalterisch und technisch eine zukunftsweisende Basis für die Aktivitäten der Mediengruppe im Internet realisiert und somit endlich eine ansprechende und vielseitige Online Präsenz unserer Tageszeitung zu haben.

Bremer Inhalte sind nun nicht nur prominent präsentiert, sondern stehen im Zentrum als Dreh- und Angelpunkt des gesamten Aufbaus. Aus der Theorie wird Praxis; die mediengerechte Präsentation der regionalen und lokalen journalistischen Kompetenz der größten Tageszeitungsmarke im Nordwesten.

In den folgenden Monaten werden noch zusätzlich zahlreiche Dienste und Services freigeschaltet, die Nutzern neben Lokalnachrichten weitere innovative Lösungen bieten.

Die Redakteure können ihre Artikel einfach in das zentrale Content Management System von artundweise übertragen, um die im Internet übliche Aktualität sicherzustellen. Die Onlineabteilung veredelt die Artikel multimedial und sorgt für die richtige Platzierung.

Die Nutzer können ihre Lokalnachrichten im Web lesen und ebenso Informationen aus aller Welt abrufen. Diese Beiträge finden sie hier ergänzt und unterstützt durch Fotos und Videos wichtiger Ereignisse und immer weiter vervollständigt durch aktuelle Entwicklungen. Die Zusammenfassung des brandaktuellen Geschehens findet sich dann am nächsten Morgen in der Print-Ausgabe wieder, so dass sich die kombinierte Nutzung von Webseite und Zeitung absolut rentiert.

Die Kommentarfunktion erlaubt ihnen ihre Sicht auf die Ereignisse zu formulieren und in einen Dialog mit dem Redakteur und anderen Lesern zu treten. Darüber hinaus bietet der WESER KURIER engagierten Bürgern ein zentrales Forum, in dem durch den Nutzer eigene Themen in den Raum gestellt und diskutiert werden können.
Wer wissen will, wann was läuft oder wer sich wo triff, kann sich im größten Terminkalender des Nordwesten informieren. Dabei hilft eine spezielle Suchmaschine, die riesigen Trefferlisten einzuschränken und zu filtern.

Alles in allem:
Danke an das Team und herzlichen Glückwunsch zum Relaunch
des WESER KURIER Online!