Das Potential der Tageszeitungsverlage in Zahlen


Aus einem Vortrag auf der Zeitung online

Am Dienstag präsentierte der Medienjournalist, Herausgeber von Carta und Medienwissenschaftler Dr. Robin Meyer-Lucht auf der Zeitung online 2010 in Düsseldorf. Sein Vortrag mit dem Titel „Weniger Kantine – Mehr à la carte: Eine strategische Standortbestimmung“ erhielt eine Menge Zuspruch und beeindruckt schon in der Zusammenfassung der erwähnten Zahlen:

  • Ein Visit bringt 1,66 Cent (Umsatz von Werbung / IVW Zahlen).
  • Es gibt 3,5 Milliarden Visits auf Deutschlands Tageszeitungsportalen.
  • Der Umsatz beträgt 57 Millionen pro Jahr.
  • Der Gesamtmarkt der Online Werbung in Deutschland beträgt 2,6 Milliarden.
  • Es werden davon 765 Millionen für Displaywerbung ausgegeben.
  • Also sind 708 Millionen Euro nicht bei den Tageszeitungsportalen gelandet.
  • Nur die Top 10 der Tageszeitungsportale machen über 1 Millionen Umsatz pro Jahr.
  • 35 Millionen Menschen nutzen mehrfach das Web.
  • 16 Millionen Menschen nutzen pro Monat Tageszeitungsportale.
  • 2 Millionen Menschen nutzen Tageszeitungsportale täglich.
  • 1,1 Millionen Menschen nutzen regionale Tageszeitungsportale täglich.
  • Aber 27 Millionen Menschen lesen täglich eine Tageszeitung.

 

Diese Zahlen sind als Grundlage zur Aktivierung aller Beteiligten mehr als ermutigend. Mit den richtigen Instrumenten sollte dieses enorme Potential doch zu erschließen sein.
Danke für den inspirierenden Vortrag und frisch ans Werk!