Eine Kristallkugel. | Kreativagentur für die digitale Zeit

Eine Kristallkugel.

Relaunch für die Website des Zukunftsinstituts

Eine Website für alle, die einen Blick in die Zukunft werfen wollen

Das Zukunftsinstitut bietet in erster Linie umfangreiche Dossiers zu Megatrends und Strömungen an, die sich für unsere Zukunft anbahnen. Diese Dossiers und ihre einzelnen Artikel wollen wir vor allen Dingen gezielt nach den Themen, die uns beschäftigen durchsuchen.
Die erste Idee zum Konzept der Website lag also nahe und wurde für das ZukunftsInstitut kurzerhand als kleine Zeichnung festgehalten: im Mittelpunkt ein Suchschlitz.

Der liefert nicht nur Suchergebnisse, sondern leistet auch Übersetzungsarbeit. Denn die Headlines der Artikel tragen beinahe alle Begriffe, die eben erst in der Zukunft relevant werden und der allgemeinen Mehrheit jetzt noch nicht bekannt sind. Also können wir ein Thema eingeben, das uns aktuell beschäftigt und bekommen per intelligent verknüpftem Autosuggest den Titel geliefert, den das Thema in der Zukunft als Überschrift erhalten wird.

Und das natürlich auch responsive: Damit den Trends sowohl unterwegs auf dem Smartphone als auch am Desktop nachgeforscht werden kann.

Das Kerngeschäft des ZukunftsInstituts sind relevante Inhalte. Die Überführung in eine Content-Marketing-Strategie lag auf der Hand.

Was ist so toll daran?

Die unterschiedlichen Inhalte verknüpfen die verschiedenen Produkte und Personen miteinander. Wer sein Thema gefunden hat, kann in der gewünschten Tiefe und Breite das Feld weiter entdecken. Und wer nach dem Lesestoff noch mehr Input wünscht, kann die Autoren zu einem Vortrag bitten und im Anschluss alle übrigen Fragen klären.

Uns verbindet inzwischen mit dem ZukunftsInstitut eine partnerschaftliche Beziehung: Unser direkter Draht zu fundierten Informationen und Trends, die uns und unsere Kunden beschäftigen.

Relaunch auf Typo3 Basis - inklusive Konzept, Gestaltung und Content-Marketing-Struktur.