Freie Sicht auf Werbung

iAd Gallerie, alle Ads übersichtlich präsentiert

Die aufwendig gestalteten und inszenierten Werbeplatzierungen von Apple innerhalb der Apps auf dem iPhone sind zweifelsfrei sehenswert. Man findet sie als gutes Beispiel in Präsentation oder stößt ab und an auf seinem Smartphone darauf, doch um einen Überblick zu gewinnen, hat bisher einfach etwas gefehlt. Nun wird auch diese Lücke mit dem Slogan “There´s an app for that” geschlossen und das passende Angebot im iTunes-Store präsentiert.

Absolut logisch gefolgert wurde bereits, dass die iAd Gallery gegen die App-Store-Regeln verstößt, da sie lediglich Werbematerial enthält. Doch das ist natürlich der enorme Vorteil, dass der Hausherr Apple an dieser Stelle den eigenen Genehmigungsprozess umgehen, beziehungsweise direkt überspringen kann.

Für den Entscheidungsprozess oder zur Gewinnung eines Überblicks der Möglichkeiten innerhalb dieses Werbenetzwerks liefert diese Applikation eine gute Basis. Und nicht zuletzt macht es natürlich Lust auf mehr gelungene Ads und am liebsten aus eigener Feder. Wirklich gelungene Eigenwerbung von Apple.

(via mashable)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>