Blog | Kreativagentur für die digitale Zeit

Blog

Ist Werbung nicht doch der bessere Content?

Ist Werbung nicht doch der bessere Content?

Warum ein Internet ohne Content möglich ist – aber sinnlos Das Internet ist heute in gleicher Weise kommerzialisiert wie die analoge Welt. Alle großen Organisationen und Unternehmen sind hier präsent. Sie fragen sich, wie Kunden im Netz auf sie aufmerksam werden. Content Marketing ist für viele ein Weg zu mehr Sichtbarkeit. Von klassischen Werbeagenturen wird
> Weiterlesen

Wie die Digitalisierung den Mittelstand verändert

Wie die Digitalisierung den Mittelstand verändert

Digitalisierung hat für jede Branche und jedes Unternehmen ein individuelles Gesicht – trotzdem gibt es Gemeinsamkeiten Über die Digitalisierung im deutschen Mittelstand nachzudenken, heißt über tausende Einzelfälle nachzudenken. Mittelständische Unternehmen unterscheiden sich in jeder denkbaren Hinsicht: in der Zahl der Mitarbeiter, beim Jahresumsatz, ihrem Geschäftsmodell und ihrem geografischen Tätigkeitsfeld – von der unendlichen Vielfalt der
> Weiterlesen

Wie das digitale Gedächtnis unser eigenes ruiniert – und das kollektive Gedächtnis gleich mit

Wie das digitale Gedächtnis unser eigenes ruiniert – und das kollektive Gedächtnis gleich mit

Digitale Speichermedien sind leistungsstark, störungsanfällig und nehmen unserem Gehirn einiges an Arbeit ab. Es ist so praktisch: Ganze Fotoalben, Adressbücher oder Rezeptbibliotheken sind einfach, schnell und (oft) gut sortiert abgespeichert. Ein Klick mit dem Handy und der Moment ist eingefangen, in einem Album für den Tag oder den Urlaub feinsäuberlich abgelegt. Irgendwann ist das Smartphone
> Weiterlesen

Themenwahl im Content Marketing: Sprechen Sie von warmen Füßen – nicht von Teppichen.

Themenwahl im Content Marketing: Sprechen Sie von warmen Füßen – nicht von Teppichen.

Wie Sie mit strategischem Storytelling ein Fangnetz für Ihre Marke spannen   In der digitalen Zeit prasseln die Informationen und Botschaften nur so auf uns ein. Allzu oft auch einfach an uns vorbei, weil wir überfordert sind, gelangweilt oder weil wir plumpe Reklame einfach ausblenden. In dieser schnelllebigen und aufgeregten Zeit stiftet Content Marketing Orientierung:
> Weiterlesen

Nur hier und nur jetzt: Achtsamkeit in der digitalen Zeit

Nur hier und nur jetzt: Achtsamkeit in der digitalen Zeit

Warum Achtsamkeit zeitlos ist – und wie sie im Marketing wirken kann Über „Achtsamkeit“ wird in letzter Zeit viel gesprochen. Das Time Magazin widmete dem Thema 2014 sogar eine Titelseite. Achtsamkeit ist die Aufmerksamkeit auf den Augenblick und ein jahrhundertealtes Prinzip. Man kann es im Zen oder Yoga antreffen. Nun erobert es auch bei uns
> Weiterlesen

Content-Beispiele: Von Optimismus zu Fingerfood bis hin zu Datenbrillen

Content-Beispiele: Von Optimismus zu Fingerfood bis hin zu Datenbrillen

Was unsere Kunden im 1. Quartal 2017 veröffentlichen Unsere Kunden – und wir – produzieren Inhalte. Gut so! Es gibt auch keinen Grund, damit aufzuhören. Im Gegenteil: Guter Content ist interessant und schafft Relevanz. In unserer Reihe Content-Marketing-Beispiele picken wir uns immer ein paar Highlights der letzten Zeit heraus. Das ist keine lückenlose Dokumentation, sondern
> Weiterlesen

Warum Content Marketing gut in Nischen funktioniert

Warum Content Marketing gut in Nischen funktioniert

Mit spezialisierten Themen zu erfolgreichem Long-Tail-Marketing Das Angebot eines spezialisierten Händlers ist in der Regel klar definiert und thematisch komplex. Der klassische Einzelhandel arbeitet stark nachfrageorientiert und vertreibt wegen der begrenzten Verkaufsflächen vor allem Massenprodukte. Im digitalen Handel hingegen sind gerade die Nischenprodukte die Stars. Besonders bei Nischenthemen sind Kunden oft selbst Experten, denn sie
> Weiterlesen

Takeover-Marketing: Wie Influencer Ihre Kunden beeinflussen

Takeover-Marketing: Wie Influencer Ihre Kunden beeinflussen

In der digitalen Zeit sind wir immer auf der Suche nach glaubwürdigen Inhalten. Wir vertrauen nicht mehr den klassischen Werbebotschaften von Unternehmen, sondern vorzugsweise echten Menschen. Bevor ein Produkt in unserem Einkaufswagen landet, informieren wir uns häufig online über seine Qualität: zum Beispiel über Bewertungen anderer User. Erfahrungsberichte und Einschätzungen von anderen beeinflussen unsere alltäglichen
> Weiterlesen

Marketing-Minute: Wie entwickle ich eine Content-Marketing-Strategie?

Marketing-Minute: Wie entwickle ich eine Content-Marketing-Strategie?

Content Marketing ist dann effektiv, wenn es einer vorab definierten Strategie folgt: Es soll aus der eigenen Marke heraus Geschichten erzählen, die Kunden interessant finden. Strategisches Content Marketing bedeutet deshalb, sich systematisch mit den eigenen Kunden auseinanderzusetzen und sie mit Inhalten gezielt dort zu erreichen, wo sie digital unterwegs sind: zum Beispiel in sozialen Netzwerken
> Weiterlesen

Der Zukunftsforscher mit einem Lieblings-Megatrend

Der Zukunftsforscher mit einem Lieblings-Megatrend

Harry Gatterer ist Zukunftsforscher am Zukunftsinstitut. Er übersetzt die Entwicklungen der Gegenwart in Megatrends und erforscht, wie sie die Gesellschaft von morgen verändern können. Warum der gelernte Einzelhandelskaufmann weder Möbelverkäufer noch Techno-DJ geworden ist, sondern lieber eine einsame Insel mit der Silver Society teilen würde, erzählt er uns im Interview. artundweise: Herr Gatterer, was haben
> Weiterlesen

Marketing-Minute: Was sind Personas?

Marketing-Minute: Was sind Personas?

„Zielgruppe“ ist einer von vielen typischen Marketing-Begriffen. Wie erreicht man nun eine Gruppe, die als Ziel bezeichnet wird und daher auf Distanz bleibt? Ihre Kunden sind zwar Teil einer Zielgruppe – aber vor allem sind es Menschen mit individuellen Eigenschaften, Gewohnheiten und Bedürfnissen. Stellen Sie sich vor, Sie sollen ein Geschenk für eine unverheiratete 30-jährige
> Weiterlesen

Barrierefreies Internet – für manche notwendig, für alle gewinnbringend

Barrierefreies Internet – für manche notwendig, für alle gewinnbringend

Wir können dabei zusehen, wie das Internet sich entwickelt – und es mitgestalten. Oft wird in diesem Zusammenhang von „Informationsarchitektur“ gesprochen, daher ist es folgerichtig, dass ein Begriff, den Architekten und Städteplaner verwenden, immer wieder auch im Zusammenhang mit Websites auftaucht: „Barrierefreiheit“ oder „Accessibility“.   Was ist Barrierefreiheit – und was ist ein barrierefreies Internet?
> Weiterlesen